Wichtige Änderungen für Halter von Gifttieren im Saarland:

Bitte folgen Sie diesem Link

 

Herzlich willkommen beim
Serum-Depot Deutschland e. V.
gegr. Berlin 1982

Wenn Sie sich privat oder beruflich mit Giftschlangen beschäftigen, sind Sie und selten auch Ihr Umfeld einer besonderen Gefahr ausgesetzt: Den Folgen eines nie ganz auszuschließenden Bissunfalls.

Bei einigen wenigen Unfällen benötigen Sie ein Giftschlangenserum, um gesundheitliche Folgeschäden zu verhindern.

Serum ist inzwischen extrem teuer geworden. Bis zu 5.000,- € pro Serumeinheit ohne Beschaffungskosten sind inzwischen keine Seltenheit.

Serum wird in Deutschland und den angrenzenden EU-Staaten nicht durch die öffentlichen Gesundheitsorgane bevorratet.
Die private Beschaffung von Serum in Kleinmengen über zertifizierte Lieferwege ist aus vielen Gründen (u.a. Mindestabnahmemengen usw.) unrealistisch und unwirtschaftlich.

Deshalb: Serum-Depot Deutschland e. V.

Download:

Flyer Serum-Depot Deutschland e. V.


(pdf-Download 2 MB)

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.